Als Medienpädagogin bei der Stadtbibliothek Wolfsburg

5. Juli 2019 0 Von Madita E. Heubach

In zwei Wochen starte ich in meinen neuen Job! In Vollzeit werde ich für ein Jahr als Medienpädagogin bei der Stadtbibliothek Wolfsburg arbeiten. Die StaBi Wolfsburg ist im Alvar-Aalto-Kulturhaus mitten in der Innenstadt vertreten. Darüber hinaus gibt es fünf Zweigstellen in verschiedenen Stadtteilen. Außerdem vier Lernzentren in Schulen und eine Fahrbibliothek.

Die StaBi Wolfsburg ist Teil des Bildungshauses der Stadt. Dieses setzt sich außerdem zusammen aus dem Bildungsbüro, der Volkshochschule und dem Medienzentrum.

“Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Optimierten Regiebetriebs Bildungshaus (ORB) Bildungshaus stehen für das Recht auf Bildung und das Recht auf Informationsfreiheit, für Weltoffenheit, Toleranz und Demokratie. Für uns steht der Mensch im Mittelpunkt, den wir entlang seiner Bildungsbiographie dabei unterstützen, sich selbst, die Welt und die Gesellschaft zu verstehen und damit aktiv sein Leben gestalten zu können und an der Gesellschaft teilzuhaben.”

https://blog.bildungshaus-wolfsburg.de/about/

Aktuell möchte das Team der Stadtbibliothek Wolfsburg ein neues Bibliothekskonzept, das im vergangenen Jahr entwickelt wurde, auf den Weg bringen und umsetzen. Mit meiner Arbeit werde ich maßgeblich dazu beitragen dürfen.