Zitate zum Nachdenken

„Man sieht, das Gewissen der Menschheit liegt in tiefem Schlaf. Gegenwärtig geht der zivilisatorische Fortschritt keineswegs mit dem persönlichen Hand in Hand: Er entspringt nicht der Flamme des menschlichen Geistes, er ist das Werk einer fühllosen Maschine, die von äußerer Kraft getrieben wird. Seine Triebkraft, eine ungeheure unpersönliche Macht, kommt aus der äußeren Welt, aus…

Von Madita E. Heubach 1. Januar 2020 0

Die Ruhe vor dem Sturm

Aktuell passiert nicht viel auf dieser Webseite. Und auch der Newsletter kam seit einer Weile nicht mehr. Das liegt daran, dass sich einige Dinge im Hintergrund in der Vorbereitung befinden. Am 27.09. habe ich die Verteidigung meiner Masterarbeit. Dafür mache ich mich am frühen Morgen auf den Weg nach Magdeburg und kehre am Nachmittag mit…

Von Madita E. Heubach 17. September 2019 0